Die 10 neusten Begriffe

BegriffBeschreibung
AffiliateAls Affiliate bezeichnet man sowohl die Partner-Website als auch den Betreiber dieser Site.
Affiliate ManagerEin Affiliate Manager ist der Account-Manager bei einem Merchant, der für die Partnersuche und Betreuung eingesetzt wird. Ferner, wird die gesamte Accountpflege übernommen.
Ad KlickAd Click zählt die Anzahl der Klicks auf einen Werbebanner oder einen Hyperlink (führt zum Angebot für die geworben wird). Je mehr Ad-Clicks um so erfolgreicher ist die Ad-Kampagne. Ad-Impressions messen im Gegensatz dazu, wie oft der Banner beispielsweise "gesehen werden konnte".
CookieCookies sind Dateien, welche beim Besuch von Websites auf der Festplatte des Besuchers abgelegt werden, um diesen immer wieder klar identifizieren zu können. Die Größe darf maximal 4 KB erreichen und diese nicht überschreiten. Oft stecken dort Informationen drin über die Besuchsdauer, besuchte Seiten oder Eingaben des Besuchers und sind absolut nicht mehr aus dem Affiliate Marketing wegzudenken.
MerchantBeim Affiliate Marketing wird der E-Commerce-Anbieter auch Merchant genannt.
Partnerprogramm(auch: Affiliate Program, Associate Program, Revenue SharingProgram genannt) Ein Affiliate Programm ist eine Online-Marketing-Maßnahme eines Website-Betreibers. Inhalt des Programms ist die Kooperation zwischen einem Online-Händler (Merchant) und einem Affiliate. Der Affiliate aktiviert auf seiner Website einen Link, der auf die Website des Merchants, oder integriert das Angebot des Merchants in seine Website mit dem Ziel, dem Merchant potenzielle Kunden zuzuführen. Im Gegenzug erhält der Affiliate eine Provision. Sowohl der Affiliate als auch der Merchant können Initiator eines Partnerprogramms sein.
Pay per ClickBei "Pay-per-click" Programmen wird der Partner für jeden Besucher vergütet, der "per Klick" von der Partnerwebsite auf das Angebot des Merchant gelangt.
Pay per LeadBei "Pay-per-lead Programmen" erhält der Partner eine Provision, wenn ein potenzieller Kunde, den er auf das Partnerangebot lenken kann, eine bestimmte Aktion ausführt, wie z. B. das Abonnieren eines Newsletter.
Pay per SaleBei einem Pay-per-sale Programm erhält der Partner eine Provision für jeden Verkauf, der über einen Link auf seiner Website generiert wird. Betrag einer solchen Provision wird entweder umsatzorientiert oder pauschal bemessen.
PayrateDie Payrate ist die Höhe der Vergütung (oder besser gesagt die Höhe des Geldbetrages), die ihnen ein Anbieter pro Stunde oder pro Punkt zahlt. Die Payrate beschreibt den tatsächlichen Geldwert einer bestimmten Punktemenge.